Archiv der Kategorie 'Allgemein'

SpecNews vom 21.08.17 – 27.08.17

Wochenprogramm im SpecOps vom 21.08.17 – 27.08.17

Fr, 25.08.17 * 21:00 [Café]
„Herstory“
„Die Supersonic Nurses schreiben Musikgeschichte neu.
Bei „herstory“ gibt es den besten Abriss female* artists seit dem Beginn der Popkultur. Von den Shangri-Las bis zu Gurr, 60er Girl Pop oder 90er Grrrl Punk: Sei dabei, wenn Geschichte neu vertont wird.“
Immer am 4. Freitag des Monats.
Eintritt frei

So, 27.08.17 * 15:30 [Café]
Vortrg mit Birgit Bosold: „UNSICHTBAR: GEMACHT!“
Zum vagen Status lesbischer Frauen* in Mehrheitsgesellschaft und LGBTIQ-Communities
„Während Lesben in der Mehrheitsgesellschaft – selten genug – nur vorkommen, wenn sie
wie „richtige“ Frauen aussehen, sind die Verhältnisse auch in der Regenbogengemeinde, sagen wir es vorsichtig, mindestens asymmetrisch. Was die Rhetorik der „Unsichtbarkeit“ lesbischer Frauen verschweigt, ob das in den 1990er Jahren entstandene lesbische-schwule Bündnis vielleicht doch nicht so eine gute Idee war und ob Lesben überhaupt Frauen sind, darüber zu debattieren, möchte der Vortrag anregen.“
Eine Veranstaltung von LiVas e.V.

Vorausschauend:
25.08. „herstory“
27.08. Vortrag Pride Week – Münster: „Unsichtbar: Gemacht!“ Zum vagen Status lesbischer Frauen* in Mehrheitsgesellschaft und LGBTIQ-Communities
28.08. „Parlana Language Exchange“
02.09. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
05.09. „Douce Ambiance“
12.09. „Klangschift on Air nr4“
15.09. „Komm‘in Bus“
16.09. „Deep Tunes Nachtsitzung“
17.09. Vegan Brunch
19.09. „Sit back and recline“
21.09. Improtheater
22.09. „herstory“
13.10. Konzert: Dolphins
21.10. Konzert: Kaum Jemand + Roland
26.10. „15 Songs – Das Musikquiz“
11.11. Vernissage „Chaos ist Liebe“ von Nikolas Bastuck
16.01. Vortrag (Michael Braun): Lernen aus der Geschichte? Erinnerungskultur & Holocaust-Film

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: Improtheater
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Täglich: Tischtennis-Tumulte, Kicker-Randale, astreine Astra-Äction und bahnbrechend brandneue Bücher!
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Wem der Newsletter nicht zusagt bitte einmal anklingeln.
Tschüssikowski

SpecNews vom 07.08.17 – 20.08.17

ZweiWochenprogramm im SpecOps vom 07.08.17 – 20.08.17

Do, 10.08.17 * 19:00 [Café]
POLYAMORIE UND IHRE SCHWESTERN – Variationen einvernehmlicher Mehrfachbeziehungen
Vortrag und Diskussion im Rahmen der Pride Weeks des CSD Münster e.V. mit Robin Franke (www.queerbodywork.net) und Eva Hanson
„Unsere postmoderne Kultur macht mit ihren hohen Anforderungen an Flexibilität, Individualität, Selbstentfaltung und Selbstoptimierung das Gestalten langfristiger Bindungen zunehmend schwieriger. Gleichwohl stellt die monogame Zweierbeziehung nach wie vor die zumeist unhinterfragte ‚Normalität‘ dar. Die beiden Vortragenden Robin und Eva sind mit verschiedenen sexuellen Subkulturen vertraut und leben seit mehreren Jahren in unterschiedlichen Formen nicht-monogamer Beziehungen. Sie möchten einen Einblick in die Vielfalt der Möglichkeiten geben, liebevolle und/oder sexuelle Verbindungen zu gestalten, Licht ins teilweise schwer erkennbare Wirken verbreiteter Normen und Normativitäten bringen und zur Diskussion einladen:
Inwiefern prägen Normativitäten lesbische Beziehungskultur? Welche Rolle spielen Lesben in nicht-monogamen Subkulturen? Was begünstigt das wirklich freie Erforschen alternativer Beziehungsstrukturen? Und wieso sollte man das wollen? Welche Kämpfe kämpfen nicht-monogame und nicht-heterosexuelle Minderheiten gemeinsam? Wie können wir uns gegenseitig unterstützen bei unserer Forderung nach der Anerkennung von Vielfalt?“
http://livas.org/event/vortrag-polyamorie-heteronormativitaet

Fr, 11.08.17 * 21:00 [Café]
„TANZEN OHNE BEINE“
„Tanzen ohne Beine: Hier gekauft und hier gespielt. Fluffiger lo-fi-Indie bei dessen Kauf der Kunde bei Elpi nett behandelt wurde.“

Mo, 14.08.17 * 20:00 [Café]
„PARLANA LANGUAGE EXCHANGE“
„Parlana Münster – the new Language Exchange Meeting
This new event is an international meeting for language and cultural exchange. Everybody can join, all languages welcome. As you maybe know from other cities in this meeting you just come and chat in any language you like, you can meet interesting people from all over the world and be part of an cultural exchange On your arrival you can choose the language-flags of all the language you know and stick them to your shirt. Like this you easily find matching people and start your conversation straight away.
Parlana Münster – das neue Sprachaustausch-Event
Diese neue Event ist ein internationaler Sprach- und Kulturaustausch. Jeder kann mitmachen, alle Sprachen willkommen. Wie du es vielleicht von anderen Städten kennst, kommst du bei diesem Meeting einfach vorbei und du kannst jede Sprache, die du kannst sprechen, interessante internationale Leute kennenlernen und Teil eines Kulturaustausches sein. Bei der Ankunft erhältst du Länder-Flaggen die du dir aufklebst. So kannst du schnell andere Leute mit der gleichen Sprache finden und sofort mit dem quatschen beginnen.“
Eintritt frei

Di, 15.08.17 * 21:00 [Café]
„SIT BACK AND RECLINE“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
Versprochen wird klassischer Boom-Bap Hip-Hop im Stil von DITC, Masta Ace, Lone Catalysts und Co. Zur Auflockerung gibt es vereinzelte Soul- und Jazz-Breaks von Künstlern wie z.B. Minnie Riperton, Lonnie Liston Smith oder Roy Ayers.
Eintritt frei

Do, 17.08.17 * 20:00 [Café]
IMPROVISATIONSTHEATER
5, 4, 3, 2, 1… Los! – Bühne frei für Improvisations-Theater! Die beiden aufstrebenden Ensembles „Fleisch & Freude“ und „Glutamat“ geben sich regelmäßig die Ehre. Jeder dritte Donnerstag eines Monat ist Pflichttermin für Impro-Begeisterte und jene, die es werden wollen.
Aber was is’n das überhaupt: Impro-Theater? Zusammengefasst sind das mutige Menschen auf der Bühne, die genau DAS spielen, WAS IHR WOLLT! Alles. Ob fröhlich oder melancholisch, witzig oder traurig, tiefsinnig oder frivol. Egal, was. Echt. Und das ohne Netz und doppelten Boden: Nämlich aus dem Stegreif! Kein Skript, keine auswendig gelernten Texte: Alles wird spontan und direkt vor Euren Augen auf die Bühne gezaubert. Und das in einem Affenzahn.
Eintritt frei

Fr, 18.08.17 * 22:00 [Café]
„KOMM‘IN BUS“
Music from elsewhere! – Discohouseplastictechnowave straight from the wheels o´ steel
Eintritt frei
www.facebook.com/Mr-Bus-933436023386283/

Sa, 19.08.17 * 21:00 [Café]
DEEP TUNES NACHTSITZUNG
„Elektronische Berieselung: Vierviertel Takt und gepflegt gediegene Synthesizer. deep house, tech house & co.“
Eintritt frei

Vorausschauend:
10.08. Vortrag: „Polyamorie und ihre Schwestern – Variationen einvernehmlicher Mehrfachbeziehungen“
11.08. „Tanzen ohne Beine“
14.08. „Parlana Language Exchange“
15.08. „Sit back and recline“
17.08. Improtheater
18.08. „Komm‘in Bus“
19.08. „Deep Tunes Nachtsitzung“
25.08. „herstory“
27.08. Vortrag Pride Week – Münster: „Unsichtbar: Gemacht!“ Zum vagen Status lesbischer Frauen* in Mehrheitsgesellschaft und LGBTIQ-Communities
28.08. „Parlana Language Exchange“
02.09. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
05.09. „Douce Ambiance“
12.09. „Klangschift on Air nr4“
15.09. „Komm‘in Bus“
16.09. „Deep Tunes Nachtsitzung“
17.09. Vegan Brunch
19.09. „Sit back and recline“
21.09. Improtheater
26.10. „15 Songs – Das Musikquiz“
11.11. Vernissage „Chaos ist Liebe“ von Nikolas Bastuck
16.01. Vortrag (Michael Braun): Lernen aus der Geschichte? Erinnerungskultur & Holocaust-Film

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: Improtheater
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Täglich: Tischtennis-Tumulte, Kicker-Randale, astreine Astra-Äction und bahnbrechend brandneue Bücher!
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Wem der Newsletter nicht zusagt bitte einmal anklingeln.
Tschüssikowski

SpecNews vom 31.07.17 – 06.08.17

Wochenprogramm im SpecOps vom 31.07.17 – 06.08.17

Mo, 31.07.17 * 20:00 [Café]
„PARLANA LANGUAGE EXCHANGE“
„Parlana Münster – the new Language Exchange Meeting
This new event is an international meeting for language and cultural exchange. Everybody can join, all languages welcome. As you maybe know from other cities in this meeting you just come and chat in any language you like, you can meet interesting people from all over the world and be part of an cultural exchange On your arrival you can choose the language-flags of all the language you know and stick them to your shirt. Like this you easily find matching people and start your conversation straight away.
Parlana Münster – das neue Sprachaustausch-Event
Diese neue Event ist ein internationaler Sprach- und Kulturaustausch. Jeder kann mitmachen, alle Sprachen willkommen. Wie du es vielleicht von anderen Städten kennst, kommst du bei diesem Meeting einfach vorbei und du kannst jede Sprache, die du kannst sprechen, interessante internationale Leute kennenlernen und Teil eines Kulturaustausches sein. Bei der Ankunft erhältst du Länder-Flaggen die du dir aufklebst. So kannst du schnell andere Leute mit der gleichen Sprache finden und sofort mit dem quatschen beginnen.“
Eintritt frei

Di, 01.08.17 * 20:00 [Café]
„DOUCE AMBIANCE“
„Douce Ambiance ist eine offene Jam-Session für Musik im Stil Django Reinhardts und des Quintette du Hot Club de France. Sie findet jeden 1. Dienstag im Monat im SpecOps statt. Douce Ambiance bietet Raum zum Spielen, Singen und für Geselligkeit. Und natürlich für Erfahrungsaustausch und „Fortbildung“. Im Zentrum steht nicht allein der Jazz Manouche, der musikalische Horizont darf sich auch nach Rußland oder auf den Balkan erweitern. Zu Beginn eines jeden Abends spielt ca. 30-45 min. ein „Opener“, danach startet die offene Session.
Prominente Gäste sind willkommen – so wie alle, die Lust auf die Musik haben, ob als Musiker oder Zuhörer!“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Sa, 05.08.17 * 22:00 [Café]
„BLUE ONE – deep tronic“
„Blue.One.deep.tronic – Entspanntes Elektronisches“
Eintritt frei

Vorausschauend:
31.07. „Parlana Language Exchange“
01.08. „Douce Ambiance“
05.08. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
10.08. Vortrag: „Polyamorie und ihre Schwestern – Variationen einvernehmlicher Mehrfachbeziehungen“
11.08. „Tanzen ohne Beine“
14.08. „Parlana Language Exchange“
15.08. „Sit back and recline“
17.08. Improtheater
18.08. „Komm‘in Bus“
19.08. „Deep Tunes Nachtsitzung“
25.08. „herstory“
27.08. Vortrag Pride Week – Münster: „Unsichtbar: Gemacht!“ Zum vagen Status lesbischer Frauen* in Mehrheitsgesellschaft und LGBTIQ-Communities
02.09. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
05.09. „Douce Ambiance“
17.09. Vegan Brunch
07.10. Vernissage: „Chaos und Liebe“
26.10. „15 Songs – Das Musikquiz“
16.01. Vortrag (Michael Braun): Lernen aus der Geschichte? Erinnerungskultur & Holocaust-Film

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: Improtheater
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Täglich: Tischtennis-Tumulte, Kicker-Randale, astreine Astra-Äction und bahnbrechend brandneue Bücher!
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Wem der Newsletter nicht zusagt bitte einmal anklingeln.
Tschüssikowski

SpecNews vom 17.07.17 – 23.07.17

Wochenprogramm im SpecOps vom 17.07.17 – 23.07.17

Mo, 17.07.17 * 20:00 [Kickerzimmer]
Finale: KICKERLIGA
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 10.04 vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? 10.04. – 17.07.
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden,
dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar
Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung
bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldung am Tisch bevor der Spieltag beginnt…“
Keine Teilnahmegebühr

Mo, 17.07.17 * 20:00 [Café]
„PARLANA LANGUAGE EXCHANGE“
„Parlana Münster – the new Language Exchange Meeting
This new event is an international meeting for language and cultural exchange. Everybody can join, all languages welcome. As you maybe know from other cities in this meeting you just come and chat in any language you like, you can meet interesting people from all over the world and be part of an cultural exchange On your arrival you can choose the language-flags of all the language you know and stick them to your shirt. Like this you easily find matching people and start your conversation straight away.
Parlana Münster – das neue Sprachaustausch-Event
Diese neue Event ist ein internationaler Sprach- und Kulturaustausch. Jeder kann mitmachen, alle Sprachen willkommen. Wie du es vielleicht von anderen Städten kennst, kommst du bei diesem Meeting einfach vorbei und du kannst jede Sprache, die du kannst sprechen, interessante internationale Leute kennenlernen und Teil eines Kulturaustausches sein. Bei der Ankunft erhältst du Länder-Flaggen die du dir aufklebst. So kannst du schnell andere Leute mit der gleichen Sprache finden und sofort mit dem quatschen beginnen.“
Eintritt frei

Di, 18.07.17 * 18:00 [Café]
„STARTUP NIGHTS | MÜNSTER“
„ROOOOAAAR! Die Startup-Panthers-Nights aus Essen und dem Ruhrgebiet kommen nach Münster (#SUNmuenster). In Zusammenarbeit mit dem ruhr:HUB bringen wir starke Inhalte und fördern die maximale Vernetzung der beiden Communities.
Themenschwerpunkt ab 18 Uhr: Vernetzung in der Gründerszene für Startups und Unternehmen
Special Guests: Oliver Weimann (ruhr:HUB) und Niels Moshagen (Cee Cee Enschede), u.a.
+++ Exklusive Vorträge über Startup-Knowhow +++
+++ Praxisgetriebene Erfahrungsberichte +++
+++ Pitches spannender Startups +++
+++ Networking mit Startup-Szene & ansässigen Firmen +++“
Eintritt frei

Di, 18.07.17 * 21:00 [Café]
„SIT BACK AND RECLINE“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
Versprochen wird klassischer Boom-Bap Hip-Hop im Stil von DITC, Masta Ace, Lone Catalysts und Co. Zur Auflockerung gibt es vereinzelte Soul- und Jazz-Breaks von Künstlern wie z.B. Minnie Riperton, Lonnie Liston Smith oder Roy Ayers.
Eintritt frei

Do, 20.07.17 * 20:00 [Café]
IMPROVISATIONSTHEATER
5, 4, 3, 2, 1… Los! – Bühne frei für Improvisations-Theater! Die beiden aufstrebenden Ensembles „Fleisch & Freude“ und „Glutamat“ geben sich regelmäßig die Ehre. Jeder dritte Donnerstag eines Monat ist Pflichttermin für Impro-Begeisterte und jene, die es werden wollen.
Aber was is’n das überhaupt: Impro-Theater? Zusammengefasst sind das mutige Menschen auf der Bühne, die genau DAS spielen, WAS IHR WOLLT! Alles. Ob fröhlich oder melancholisch, witzig oder traurig, tiefsinnig oder frivol. Egal, was. Echt. Und das ohne Netz und doppelten Boden: Nämlich aus dem Stegreif! Kein Skript, keine auswendig gelernten Texte: Alles wird spontan und direkt vor Euren Augen auf die Bühne gezaubert. Und das in einem Affenzahn.
Eintritt frei

Sa, 22.07.17 * 15:00 [Spielzimmer]
„MONEY MATTERS“
„Du hast Geld gewonnen, geerbt, auf der Straße gefunden oder einfach mal was übrig? Sparstrümpfe sind aus der Mode, draufsitzen ist unbequem, du willst damit weder Waffen noch Ausbeutung finanzieren und hast von nachhaltigen Geldanlagen keinen Plan?
Wir zeigen in unserem Workshop, worauf es ankommt, welche Fragen du dir und deinem Vermögensberater stellen solltest, nach welchen Kriterien du entscheiden kannst, welche Geldanlagen Mensch und Umwelt nutzen und wie du Anbieter dafür finden kannst. Wir behaupten, dass Rendite nicht alles ist und haben Argumente, die dafür sprechen.“
Keine Teilnahmegebühr

Vorausschauend:
17.07. „Parlana Language Exchange“
17.07. KickerLiga Finale
18.07. „Sit back and recline“
18.07. Startup Nights Münster
20.07. Improtheater
22.07. Workshop: Money Matters
28.07. „herstory“
31.07. „Parlana Language Exchange“
01.08. „Douce Ambiance“
05.08. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
10.08. Vortrag: „Polyamorie und ihre Schwestern – Variationen einvernehmlicher Mehrfachbeziehungen“
11.08. „Tanzen ohne Beine“
15.08. „Sit back and recline“
17.08. Improtheater
18.08. „Komm‘in Bus“
19.08. „Deep Tunes Nachtsitzung“
27.08. Vortrag Pride Week – Münster: „Unsichtbar: Gemacht!“ Zum vagen Status lesbischer Frauen* in Mehrheitsgesellschaft und LGBTIQ-Communities
17.09. Vegan Brunch
07.10. Vernissage: „Chaos und Liebe“
26.10. „15 Songs – Das Musikquiz“
16.01. Vortrag (Michael Braun): Lernen aus der Geschichte? Erinnerungskultur & Holocaust-Film

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: Improtheater
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Täglich: Tischtennis-Tumulte, Kicker-Randale, astreine Astra-Äction und bahnbrechend brandneue Bücher!
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Wem der Newsletter nicht zusagt bitte einmal anklingeln.
Tschüssikowski

SpecNews vom 10.07.17 – 16.07.17

Wochenprogramm im SpecOps vom 10.07.17 – 16.07.17

Mo, 10.07.17 * 18:00 [Café]
Vortrag: CRIMETHINC. (englisch!)
„Kleine Vortragstour mit CrimethInc. – während in Hamburg der G20 (mit Trump als Gast) lief.
Wie konnte Donald Trump an die Macht kommen und was sagt uns das über die Zeit in der wir leben? Und welche Strategien bieten sich an, um zunehmend repressiven Regierungen und einem stärker werdenden Graswurzelnationalismus die Stirn zu bieten?
Ordnet man Trumps Präsidentschaft in einen globalen Kontext ein, stößt man in unterschiedlichen Teilen der USA auf Annäherung an Selbstorganisation und -verteidigung durch Anarchisten und Andere. Unmittelbar nach Trumps Wahlsieg machten sich Anarchisten daran das politische Tagesgeschäft zu stören, in der Hoffnung, die herrschende Klasse zu schwächen bevor diese weitere repressive Maßnahmen ergreifen konnte. In dem ersten Wochen von Trumps Präsidentschaft ging eine große Protestwelle durch das Land und erreichte dieses Ziel vorübergehend. Nun, da Trumps Verwaltung sich um eine Neuausrichtung des Staatswesens bemüht und faschistische Bewegungen Morgenluft schnuppern, sehen sich die Widerstandsbewegungen neuen Gefahren ausgesetzt, stehen aber auch vor neuen Möglichkeiten.“
Eintritt frei

Mo, 10.07.17 * 20:00 [Café]
KICKERLIGA
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 10.04 vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? 10.04. – 17.07.
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden,
dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar
Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung
bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldung am Tisch bevor der Spieltag beginnt…“
Keine Teilnahmegebühr

Fr, 14.07.17 * 22:00 [Café]
„KOMM‘IN BUS“
Music from elsewhere! – Discohouseplastictechnowave straight from the wheels o´ steel
Eintritt frei
www.facebook.com/Mr-Bus-933436023386283/

Sa, 15.07.17 * 21:00 [Café]
DEEP TUNES NACHTSITZUNG
„Elektronische Berieselung: Vierviertel Takt und gepflegt gediegene Synthesizer. deep house, tech house & co.“
Eintritt frei

So, 16.07.17 * 11:00-13:00 [Café]
VEGAN BRUNCH
All-You-Can-Eat Vegan Brunch, unsere veganen Fans kommen auf ihre Kosten. Dazu Soja-Latte Macchiato, Soja-Cappuccino & Soja-Milchkaffee. Für alle anderen natürlich auch in der Normalversion.
Beitrag: 7€

Vorausschauend:
10.07. Vortrag mit CrimethInc. vor G20-Gipfel in Hamburg
10.07. KickerLiga Spieltag 11
14.07. „Komm‘in Bus“
15.07. „Deep Tunes Nachtsitzung“
16.07. Vegan Brunch
17.07. „Parlana Language Exchange“
17.07. KickerLiga Finale
18.07. „Sit back and recline“
18.07. Startup Nights Münster
20.07. Improtheater
22.07. Workshop: Money Matters
28.07. „herstory“
01.08. „Douce Ambiance“
05.08. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
10.08. Vortrag: „Polyamorie und ihre Schwestern – Variationen einvernehmlicher Mehrfachbeziehungen“
18.08. „Komm‘in Bus“
19.08. „Deep Tunes Nachtsitzung“
27.08. Vortrag Pride Week – Münster: „Unsichtbar: Gemacht!“ Zum vagen Status lesbischer Frauen* in Mehrheitsgesellschaft und LGBTIQ-Communities
17.09. Vegan Brunch
26.10. „15 Songs – Das Musikquiz“

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: Improtheater
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Täglich: Tischtennis-Tumulte, Kicker-Randale, astreine Astra-Äction und bahnbrechend brandneue Bücher!
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Wem der Newsletter nicht zusagt bitte einmal anklingeln.
Tschüssikowski