Archiv der Kategorie 'Allgemein'

SpecNews vom 11.11.19 – 17.11.19

Wochenprogramm im SpecOps vom 11.11.19 – 17.11.19

Mo, 11.11.19 * 20:00 [Café]
„SHOESHINE SWING SALON“
„Heute abend verwandelt sich das SpecOps in eine Tanzdiele der swingenden Art!
30/40ies Swing, Charleston & New Hep Swing – eine Übungsstunde des Lindy-Hop Tanzkurses, bestimmt auch außerordentlich sehenswert für alle Schaulustigen.“
www.lindyhop-muenster.de/
Eintritt frei

Mo, 11.11.19 * 20:00 [Kickerzimmer]
„KICKERLIGA – 13. Saison“
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 07.10.19 am Spieltag vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? Ab 07.10.19 …
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden, dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldefrist für den jeweiligen Turniertag ist am Tisch vor Turnierstart“
Keine Teilnahmegebühr

Di, 12.11.19 * 19:30 [Café]
Lesung mit NEO C.: „Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben –
Literarische Reaktion auf Erfahrungen im Aktivismus “
„Im animot-Verlag erschienen versammelt der Textband ‚Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben‘ verschiedene literarische Projekte, die sich mit philosophisch und politisch steilen Thesen auseinandersetzen. Der rote Faden: Alle Beiträge kreisen – wie es im Klappentext heißt – um das Spannungsfeld ‚zwischen Aufbruch und Abbruch, zwischen Aneignung und Abstoßung und der vielleicht menschlichsten Frage überhaupt: Sein oder Nichtsein?‘
Am 12.11.2019 sollen ab 19:30 einige Texte vorgetragen und mit dem Publikum diskutiert werden.
Hinter Neo C. verbirgt sich ein Künstler*innenkollektiv, das neben der Schreiberei auch musikalisch in Erscheinung tritt. Der animot-Verlag wurde im Januar dieses Jahres gegründet und versteht sich als Plattform für emanzipatorische Publikationen.“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Fr, 15.11.19 * 22:00 [Café]
„KOMM‘IN BUS“
„Music from elsewhere! – Discohouseplastictechnowave straight from the wheels o´ steel“
Eintritt frei
www.facebook.com/Mr-Bus-933436023386283/

Sa, 16.11.19 * 16:00 [Café]
„FOODSHARING FAIRTEILUNG“
„Liebe Freund*innen von gerettetem Essen, ab heute wird Foodsharing jeden Samstag einen Fairteiler im SpecOps anbieten. Foodsaver*innen werden gerettetes Obst und Gemüse bereit stellen und freuen sich über Menschen, die diese mitnehmen, daheim weiterverarbeiten und voller Genuss verspeisen. Falls ihr noch Lebensmittel habt, die ihr nicht selbst verbrauchen könnt, dürft ihr diese natürlich auch gerne für alle vorbeibringen. Und falls ihr einfach nur mehr über die Initiative foodsharing erfahren und euch mit ehrenamtlichen Foodsaver*innen austauschen wollt, seid ihr ebenfalls herzlich eingeladen. Alle Lebensmittel kommen von Kooperationen aus Münster und werden erst am Tag der Fairteilung abgeholt, so dass wir keine Angaben über die Mengen machen können.“

So, 17.11.19 * 18:18 [Café]
Ausstellung und Vernissage: „ONON“
„Malerei
Authentisch, autodidaktisch,
anders als alle Anderen…“
Eintritt frei

Vorausschauend:
11.11. KickerLiga Spieltag 6
11.11. „Shoeshine Swing Salon“
12.11. Lesung mit Neo C: „Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben –
Literarische Reaktion auf Erfahrungen im Aktivismus“
15.11. „Komm‘in Bus“
16.11. „Foodsharing Fairteilung“
17.11. Ausstellung + Vernissage: „OnOn“
18.11. „Parlana Language Exchange“
18.11. KickerLiga Spieltag 7
19.11. „Sit back and recline“
20.11. Lesung: Simon Reynolds
21.11. „Glutamat.Improtheater und so“
22.11. „herstory“
23.11. „Foodsharing Fairteilung“
23.11. Konzert: Viva Con Agua – „Klangtropfen #13 – Beacher, Light and Rain und Oclaire“
24.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
26.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
28.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
01.12. Brunch und Kleidertauschparty
02.12. Sauerländer Märchen- und Sagenstunde. Lesung und Workshop mit Michael Martin
07.12. „Blue One – deep tronic“
09.12. „Shoeshine Swing Salon“
11.12. „Pia’s Sex Education – das (un)schmuddelige Kneipenquiz“
12.12. „15 Songs – Das Musikquiz“
14.12. Workshop: „BeatsBasteln+“
14.12. Workshop: „Beats basteln mit Oldschool-Samplern“
18.12. „Who the fck was Kaiser Wilhelm? Pubquiz Vol.2“
20.12. „Komm‘in Bus“
28.12. „Deep Tunes Nachtsitzung“
31.12. Silvester im SpecOps: Parlana Münster Language Exchange und SpecOps New Year‘s Eve Party
07.01. „Douce Ambiance“
19.01. Vegan Brunch
01.02. Lia: RecordReleaseShow

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
Montags alle zwei Wochen: „Parlana Language Exchange“
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
2. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz
3. Donnerstag des Monats: „Glutamat.Improtheater und so“
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
Jeden Samstag um 16:00: „Foodsharing Fairteilung“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
4. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

SpecNews vom 04.11.19 – 10.11.19

Wochenprogramm im SpecOps vom 04.11.19 – 10.11.19

Mo, 04.11.19 * 20:00 [Café]
„PARLANA LANGUAGE EXCHANGE“
„Parlana Münster – the new Language Exchange Meeting
This new event is an international meeting for language and cultural exchange. Everybody can join, all languages welcome. As you maybe know from other cities in this meeting you just come and chat in any language you like, you can meet interesting people from all over the world and be part of an cultural exchange On your arrival you can choose the language-flags of all the language you know and stick them to your shirt. Like this you easily find matching people and start your conversation straight away.
Parlana Münster – das neue Sprachaustausch-Event
Diese neue Event ist ein internationaler Sprach- und Kulturaustausch. Jeder kann mitmachen, alle Sprachen willkommen. Wie du es vielleicht von anderen Städten kennst, kommst du bei diesem Meeting einfach vorbei und du kannst jede Sprache, die du kannst sprechen, interessante internationale Leute kennenlernen und Teil eines Kulturaustausches sein. Bei der Ankunft erhältst du Länder-Flaggen die du dir aufklebst. So kannst du schnell andere Leute mit der gleichen Sprache finden und sofort mit dem quatschen beginnen.“
Eintritt frei

Mo, 04.11.19 * 20:00 [Kickerzimmer]
„KICKERLIGA – 13. Saison“
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 07.10.19 am Spieltag vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? Ab 07.10.19 …
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden, dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldefrist für den jeweiligen Turniertag ist am Tisch vor Turnierstart“
Keine Teilnahmegebühr

Di, 05.11.19 * 20:00 [Café]
„DOUCE AMBIANCE“
„Douce Ambiance ist eine offene Jam-Session für Musik im Stil Django Reinhardts und des Quintette du Hot Club de France. Sie findet jeden 1. Dienstag im Monat im SpecOps statt. Douce Ambiance bietet Raum zum Spielen, Singen und für Geselligkeit. Und natürlich für Erfahrungsaustausch und „Fortbildung“. Im Zentrum steht nicht allein der Jazz Manouche, der musikalische Horizont darf sich auch nach Rußland oder auf den Balkan erweitern. Zu Beginn eines jeden Abends spielt ca. 30-45 min. ein „Opener“, danach startet die offene Session.
Prominente Gäste sind willkommen – so wie alle, die Lust auf die Musik haben, ob als Musiker oder Zuhörer!“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Do, 07.11.19 * 19:30 [Café]
„NO PHOBIA IN UTOPIA! – Feministischer Poetry Abend“
„Feministischer Poetry Abend präsentiert vom AStA der FH Münster, dem autonomen Frauen*referat der WWU und Slam Base
An diesem Abend fallen die sozialen Hüllen. Spoken Word Künstler*innen treten auf für eine Welt ohne Sexismus, Rassismus und andere Denkgefängnisse. Verpackt wird dies in unterhaltsame Texte, die berühren, betroffen machen oder auch zum Lachen anregen. Am Ende der Veranstaltung wird die Bühne zur Open Stage, auf der weitere Künstler*innen spontan ihre Texte vortragen können.“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Sa, 09.11.19 * 16:00 [Café]
„FOODSHARING FAIRTEILUNG“
„Liebe Freund*innen von gerettetem Essen, ab heute wird Foodsharing jeden Samstag einen Fairteiler im SpecOps anbieten. Foodsaver*innen werden gerettetes Obst und Gemüse bereit stellen und freuen sich über Menschen, die diese mitnehmen, daheim weiterverarbeiten und voller Genuss verspeisen. Falls ihr noch Lebensmittel habt, die ihr nicht selbst verbrauchen könnt, dürft ihr diese natürlich auch gerne für alle vorbeibringen. Und falls ihr einfach nur mehr über die Initiative foodsharing erfahren und euch mit ehrenamtlichen Foodsaver*innen austauschen wollt, seid ihr ebenfalls herzlich eingeladen. Alle Lebensmittel kommen von Kooperationen aus Münster und werden erst am Tag der Fairteilung abgeholt, so dass wir keine Angaben über die Mengen machen können.“

So, 10.11.19 * 14:00 [Café]
„VEGAN BAKE SALE“
„Das Warten hat ein Ende! Endlich gibt es ihn wieder: Den veganen Kuchenschmaus der BUNDjugend im SpecOps. Am Sonntag, den 10.11. machen wir es uns ab 14 Uhr mit Kuchen gemütlich. Kommt vorbei und lasst euch von unseren veganen Backspezialitäten begeistern!
€€ wie immer auf Spendenbasis. Eure Spenden werden wir an das Land der Tiere weiterleiten, deren Mission, ein Lebensort für gerettete Tiere und veganes Tierschutzzentrum zu sein, wir sehr unterstützenswert finden.“
Eintritt frei

So, 10.11.19 * 19:00 [Café]
POETRY LESUNG: „Armut. Was tun? Münsters globale Verantwortung“
„Wir wollen an die Erfolge der Vorjahre anschließen und laden zu einer ganz besonderen Poetry-Veranstaltung ein: Rund ums Thema ‚Armut‘ geben drei Slam-Poeten Marian Heuser (Münster), Juston Buße (Friedberg/Hessen) und Jens Kotalla (Münster) ihre hochkarätigen Texte zum Besten. Vor ernstem Hintergrund werden die Gäste zum Nachdenken, aber auch zum Lachen angeregt. Anders als beim Poetry-Slam erwartet das Publikum ein wettbewerbsfreier Leseabend. Musikalische Unterstützung gibt es von der Songwriterin LIA aus Münster.
Moderiert wird der Abend von Jens Kotalla.
Mit Gebärdendolmetscher!
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe ‚Armut. Was tun? Münsters globale Verantwortung‘ des Beirats für kommunale Entwicklungszusammenarbeit der Stadt Münster.
Kooperationsveranstaltung von: Weltladen la tienda e.V., Weltladen im Südviertel, Vamos e.V., Eine Welt Netz NRW, Oikocredit Deutschland, Eine-Welt-Forum Münster e.V., FAIR Handelsgesellschaft, Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) Regionalgruppe Münster, Iriba-Brunnen e.V.“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Vorausschauend:
04.11. KickerLiga Spieltag 5
04.11. „Parlana Language Exchange“
05.11. „Douce Ambiance“
07.11. „No Phobia in Utopia! – Spoken word feministischer Poetry Abend“
09.11. „Foodsharing Fairteilung“
10.11. „Vegan Bake Sale“
10.11. „Poetry Lesung“
11.11. KickerLiga Spieltag 6
11.11. „Shoeshine Swing Salon“
12.11. Lesung mit Neo C: „Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben –
Literarische Reaktion auf Erfahrungen im Aktivismus“
15.11. „Komm‘in Bus“
16.11. „Foodsharing Fairteilung“
17.11. Vegan Brunch
17.11. Ausstellung + Vernissage: „OnOn“
18.11. „Parlana Language Exchange“
19.11. „Sit back and recline“
20.11. Lesung: Simon Reynolds
21.11. „Glutamat.Improtheater und so“
22.11. „herstory“
23.11. Konzert: Viva Con Agua – „Klangtropfen #13 – Beacher, Light and Rain und Oclaire“
24.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
26.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
28.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
01.12. Brunch und Kleidertauschparty
07.12. „Blue One – deep tronic“
12.12. „15 Songs – Das Musikquiz“
14.12. Workshop: „BeatsBasteln+“
28.12. „Deep Tunes Nachtsitzung“
07.01. „Douce Ambiance“

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
Montags alle zwei Wochen: „Parlana Language Exchange“
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
2. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz
3. Donnerstag des Monats: „Glutamat.Improtheater und so“
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
Jeden Samstag um 16:00: „Foodsharing Fairteilung“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
4. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Monatsbier im November

Monatsbier im November:
Schneider Weisse
Aventinus Tap 06

Ein Weizendoppelbock, der rund um den Planeten in jeder TOP-Liste auftaucht:
Wunderbar dunkel-malzig im Glas, ein wenig karamelliges Röstaroma und schöne winterliche Fruchtnoten. Am Ende vermutet der eine oder die andere sogar Schokolade oder gar Marzipan.
Kleiner Ratschlag eines Stammgastes: Nach der zweiten Flasche sollte Schluss sein, der Alkohol ist einigermaßen hinterhältig :)
Erwähnenswert am Rande: Diesen ersten Weizendoppelbock Bayerns brachte Mathilde Schneider (bereits 1907) auf den Weg, die 1905 die Geschäfte in München übernahm.

0,5: €4,20 (8,2% alk.)

SpecNews vom 28.10.19 – 03.11.19

Wochenprogramm im SpecOps vom 28.10.19 – 03.11.19

Mo, 28.10.19 * 20:00 [Kickerzimmer]
„KICKERLIGA – 13. Saison“
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 07.10.19 am Spieltag vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? Ab 07.10.19 …
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden, dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldefrist für den jeweiligen Turniertag ist am Tisch vor Turnierstart“
Keine Teilnahmegebühr

Di, 29.10.19 * 19:00 [Café]
Vortrag mit FELICIA EWERT: „TRANS. FRAU. SEIN.“
„Vortrag/Lesung umfassen eine Erläuterung von offen transfeindlichen Feminismen und beschäftigen sich mit Strukturen und Organisationen. Die Referentin verweist auf die Widersprüchlichkeiten im vermeintlich radikalen Anspruch von transfeindlichen Feminismen, auf biologistische und cisnormative Argumentationen. Zusätzlich stellt die Referentin dar, wie fest Biologismen und normierte Zweigeschlechtlichkeit in Gesellschaft und deshalb auch in Feminismen verwurzelt sind und dass ein Fokus auf offene Transfeindlichkeit zu kurz greift. So zeigt sie auch, was die vermeintlich respektvolle ‚Sex / Gender‘ Aufteilung von Geschlecht, die in universitären Kontexten gegenwärtig ist, für transgeschlechtliche Menschen bedeutet. Wie tief deutsches Recht in die Leben von trans Personen eingreift, zeigt sie mit einem Überblick über das sogenannte ‚Transsexuellengesetz‘ und widmet sich der Frage, was ‚wir alle‘ tun müssen, um bestehende geschlechtliche Vorstellungen zu realisieren und abzubauen.“
Eine Veranstaltung der Projektstelle Feminismus des AStA der FH der Reihe ‚Aktionssemester: queere Realitäten und feministische Utopien‘.
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Sa, 02.11.19 * 16:00 [Café]
„FOODSHARING FAIRTEILUNG“
„Liebe Freund*innen von gerettetem Essen, ab heute wird Foodsharing jeden Samstag einen Fairteiler im SpecOps anbieten. Foodsaver*innen werden gerettetes Obst und Gemüse bereit stellen und freuen sich über Menschen, die diese mitnehmen, daheim weiterverarbeiten und voller Genuss verspeisen. Falls ihr noch Lebensmittel habt, die ihr nicht selbst verbrauchen könnt, dürft ihr diese natürlich auch gerne für alle vorbeibringen. Und falls ihr einfach nur mehr über die Initiative foodsharing erfahren und euch mit ehrenamtlichen Foodsaver*innen austauschen wollt, seid ihr ebenfalls herzlich eingeladen. Alle Lebensmittel kommen von Kooperationen aus Münster und werden erst am Tag der Fairteilung abgeholt, so dass wir keine Angaben über die Mengen machen können.“

Sa, 02.11.19 * 22:00 [Café]
„BLUE ONE – deep tronic“
„Blue.One.deep.tronic – Entspanntes Elektronisches“
Eintritt frei

Vorausschauend:
28.10. KickerLiga Spieltag 4
29.10. Vortrag mit Felicia Ewert: „Trans. Frau. Sein.“
02.11. „Foodsharing Fairteilung“
02.11. „Blue One – deep tronic“
04.11. KickerLiga Spieltag 5
04.11. „Parlana Language Exchange“
05.11. „Douce Ambiance“
07.11. „No Phobia in Utopia! – Spoken word feministischer Poetry Abend“
09.11. „Foodsharing Fairteilung“
10.11. „Vegan Bake Sale“
10.11. „Poetry Lesung“
11.11. „Shoeshine Swing Salon“
12.11. Lesung mit Neo C: „Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben –
Literarische Reaktion auf Erfahrungen im Aktivismus“
15.11. „Komm‘in Bus“
17.11. Vegan Brunch
17.11. Ausstellung + Vernissage: „OnOn“
19.11. „Sit back and recline“
20.11. Lesung: Simon Reynolds
21.11. „Glutamat.Improtheater und so“
22.11. „herstory“
23.11. Konzert: Viva Con Agua – „Klangtropfen #13 – Beacher, Light and Rain und Oclaire“
24.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
26.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
28.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
01.12. Brunch und Kleidertauschparty
07.12. „Blue One – deep tronic“
12.12. „15 Songs – Das Musikquiz“
14.12. Workshop: „BeatsBasteln+“
28.12. „Deep Tunes Nachtsitzung“

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
Montags alle zwei Wochen: „Parlana Language Exchange“
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
2. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz
3. Donnerstag des Monats: „Glutamat.Improtheater und so“
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
Jeden Samstag um 16:00: „Foodsharing Fairteilung“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
4. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

SpecNews vom 21.10.19 – 27.10.19

Wochenprogramm im SpecOps vom 21.10.19 – 27.10.19

Mo, 21.10.19 * 20:00 [Café]
„PARLANA LANGUAGE EXCHANGE“
„Parlana Münster – the new Language Exchange Meeting
This new event is an international meeting for language and cultural exchange. Everybody can join, all languages welcome. As you maybe know from other cities in this meeting you just come and chat in any language you like, you can meet interesting people from all over the world and be part of an cultural exchange On your arrival you can choose the language-flags of all the language you know and stick them to your shirt. Like this you easily find matching people and start your conversation straight away.
Parlana Münster – das neue Sprachaustausch-Event
Diese neue Event ist ein internationaler Sprach- und Kulturaustausch. Jeder kann mitmachen, alle Sprachen willkommen. Wie du es vielleicht von anderen Städten kennst, kommst du bei diesem Meeting einfach vorbei und du kannst jede Sprache, die du kannst sprechen, interessante internationale Leute kennenlernen und Teil eines Kulturaustausches sein. Bei der Ankunft erhältst du Länder-Flaggen die du dir aufklebst. So kannst du schnell andere Leute mit der gleichen Sprache finden und sofort mit dem quatschen beginnen.“
Eintritt frei

Mo, 21.10.19 * 20:00 [Kickerzimmer]
„KICKERLIGA – 13. Saison“
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 07.10.19 am Spieltag vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? Ab 07.10.19 …
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden, dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldefrist für den jeweiligen Turniertag ist am Tisch vor Turnierstart“
Keine Teilnahmegebühr

Di, 22.10.19 * 20:00 [Café]
„PUB QUIZ SPECTAKEL Vol. 4“
„Die Juso-Hochschulgruppe Münster veranstalet wieder ihr legendäres Pub Quiz Spectakel – mit einem bunten Strauß an Fragen rund um Natur, Musik, Politik und unnützem Wissen! Keine Startgebühr, kein Stress, nur Gewinner*innen! Gruppen können auch vor Ort gebildet werden!“
Keine Teilnahmegebühr

Do, 24.10.19 * 19:30 [Café]
Lesung + Diskussion: CASPAR DOHMEN liest aus „Schattenwirtschaft – Die Macht der illegalen Märkte“
„Markenpiraterie und Sweatshops in Argentinien, Diamanten in Sierra Leone und Rhinozeroshorn im südlichen Afrika…Es ist die Mehrheit der Weltbevölkerung, die auf Schattenmärkten arbeiten – in einer Welt der informellen Arbeit. Sie ist geprägt durch Selbst- und Fremdausbeutung, durch die Armut vieler und den Wohlstand weniger, durch findige Unternehmer sowie skrupellose Kriminelle.
Wie sieht diese Arbeitswelt aus und wie organisieren sich die Menschen in dieser Illegalität?
Caspar Dohmen, Wirtschaft- und Finanzautor, liest an diesem Abend aus seinem neuen Buch „Schattenwirtschaft“ und hinterfragt in der anschliessenden Diskussion unter anderem welchen Beitrag der Faire Handel leisten kann.“
Veranstalter: Weltladen Münster
Eintritt frei – Spenden erwünscht!

Fr, 25.10.19 * 21:00 [Café]
„HERSTORY“
„Die Supersonic Nurses schreiben Musikgeschichte neu.
Bei „herstory“ gibt es den besten Abriss female* artists seit dem Beginn der Popkultur. Von den Shangri-Las bis zu Gurr, 60er Girl Pop oder 90er Grrrl Punk: Sei dabei, wenn Geschichte neu vertont wird.“
Immer am 4. Freitag des Monats.
Eintritt frei

Sa, 26.10.19 * 16:00 [Café]
„FOODSHARING FAIRTEILUNG“
„Liebe Freund*innen von gerettetem Essen, ab heute wird Foodsharing jeden Samstag einen Fairteiler im SpecOps anbieten. Foodsaver*innen werden gerettetes Obst und Gemüse bereit stellen und freuen sich über Menschen, die diese mitnehmen, daheim weiterverarbeiten und voller Genuss verspeisen. Falls ihr noch Lebensmittel habt, die ihr nicht selbst verbrauchen könnt, dürft ihr diese natürlich auch gerne für alle vorbeibringen. Und falls ihr einfach nur mehr über die Initiative foodsharing erfahren und euch mit ehrenamtlichen Foodsaver*innen austauschen wollt, seid ihr ebenfalls herzlich eingeladen. Alle Lebensmittel kommen von Kooperationen aus Münster und werden erst am Tag der Fairteilung abgeholt, so dass wir keine Angaben über die Mengen machen können.“

Vorausschauend:
21.10. „Parlana Language Exchange“
21.10. KickerLiga Spieltag 3
22.10. Pub Quiz Spectakel Vol. 4
24.10. Lesung: Caspar Dohmen
25.10. „herstory“
26.10. „Foodsharing Fairteilung“
28.10. KickerLiga Spieltag 4
29.10. Vortrag mit Felicia Ewert: „Trans. Frau. Sein.“
02.11. „Foodsharing Fairteilung“
02.11. „Blue One – deep tronic“
04.11. „Parlana Language Exchange“
05.11. „Douce Ambiance“
07.11. „No Phobia in Utopia! – Spoken word feministischer Poetry Abend“
10.11. „Vegan Bake Sale“
10.11. „Poetry Lesung“
11.11. „Shoeshine Swing Salon“
12.11. Lesung mit Neo C: „Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben –
Literarische Reaktion auf Erfahrungen im Aktivismus“
15.11. „Komm‘in Bus“
17.11. Vegan Brunch
17.11. Ausstellung + Vernissage: „OnOn“
19.11. „Sit back and recline“
20.11. Lesung: Simon Reynolds
21.11. „Glutamat.Improtheater und so“
22.11. „herstory“
23.11. Konzert: Viva Con Agua – „Klangtropfen #13 – Beacher, Light and Rain und Oclaire“
24.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
26.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
28.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
01.12. Brunch und Kleidertauschparty
12.12. „15 Songs – Das Musikquiz“
28.12. „Deep Tunes Nachtsitzung“

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
Montags alle zwei Wochen: „Parlana Language Exchange“
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
2. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz
3. Donnerstag des Monats: „Glutamat.Improtheater und so“
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
Jeden Samstag um 16:00: „Foodsharing Fairteilung“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
4. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.