SpecNews vom 11.11.19 – 17.11.19

Wochenprogramm im SpecOps vom 11.11.19 – 17.11.19

Mo, 11.11.19 * 20:00 [Café]
„SHOESHINE SWING SALON“
„Heute abend verwandelt sich das SpecOps in eine Tanzdiele der swingenden Art!
30/40ies Swing, Charleston & New Hep Swing – eine Übungsstunde des Lindy-Hop Tanzkurses, bestimmt auch außerordentlich sehenswert für alle Schaulustigen.“
www.lindyhop-muenster.de/
Eintritt frei

Mo, 11.11.19 * 20:00 [Kickerzimmer]
„KICKERLIGA – 13. Saison“
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 07.10.19 am Spieltag vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? Ab 07.10.19 …
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden, dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldefrist für den jeweiligen Turniertag ist am Tisch vor Turnierstart“
Keine Teilnahmegebühr

Di, 12.11.19 * 19:30 [Café]
Lesung mit NEO C.: „Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben –
Literarische Reaktion auf Erfahrungen im Aktivismus “
„Im animot-Verlag erschienen versammelt der Textband ‚Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben‘ verschiedene literarische Projekte, die sich mit philosophisch und politisch steilen Thesen auseinandersetzen. Der rote Faden: Alle Beiträge kreisen – wie es im Klappentext heißt – um das Spannungsfeld ‚zwischen Aufbruch und Abbruch, zwischen Aneignung und Abstoßung und der vielleicht menschlichsten Frage überhaupt: Sein oder Nichtsein?‘
Am 12.11.2019 sollen ab 19:30 einige Texte vorgetragen und mit dem Publikum diskutiert werden.
Hinter Neo C. verbirgt sich ein Künstler*innenkollektiv, das neben der Schreiberei auch musikalisch in Erscheinung tritt. Der animot-Verlag wurde im Januar dieses Jahres gegründet und versteht sich als Plattform für emanzipatorische Publikationen.“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Fr, 15.11.19 * 22:00 [Café]
„KOMM‘IN BUS“
„Music from elsewhere! – Discohouseplastictechnowave straight from the wheels o´ steel“
Eintritt frei
www.facebook.com/Mr-Bus-933436023386283/

Sa, 16.11.19 * 16:00 [Café]
„FOODSHARING FAIRTEILUNG“
„Liebe Freund*innen von gerettetem Essen, ab heute wird Foodsharing jeden Samstag einen Fairteiler im SpecOps anbieten. Foodsaver*innen werden gerettetes Obst und Gemüse bereit stellen und freuen sich über Menschen, die diese mitnehmen, daheim weiterverarbeiten und voller Genuss verspeisen. Falls ihr noch Lebensmittel habt, die ihr nicht selbst verbrauchen könnt, dürft ihr diese natürlich auch gerne für alle vorbeibringen. Und falls ihr einfach nur mehr über die Initiative foodsharing erfahren und euch mit ehrenamtlichen Foodsaver*innen austauschen wollt, seid ihr ebenfalls herzlich eingeladen. Alle Lebensmittel kommen von Kooperationen aus Münster und werden erst am Tag der Fairteilung abgeholt, so dass wir keine Angaben über die Mengen machen können.“

So, 17.11.19 * 18:18 [Café]
Ausstellung und Vernissage: „ONON“
„Malerei
Authentisch, autodidaktisch,
anders als alle Anderen…“
Eintritt frei

Vorausschauend:
11.11. KickerLiga Spieltag 6
11.11. „Shoeshine Swing Salon“
12.11. Lesung mit Neo C: „Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben –
Literarische Reaktion auf Erfahrungen im Aktivismus“
15.11. „Komm‘in Bus“
16.11. „Foodsharing Fairteilung“
17.11. Ausstellung + Vernissage: „OnOn“
18.11. „Parlana Language Exchange“
18.11. KickerLiga Spieltag 7
19.11. „Sit back and recline“
20.11. Lesung: Simon Reynolds
21.11. „Glutamat.Improtheater und so“
22.11. „herstory“
23.11. „Foodsharing Fairteilung“
23.11. Konzert: Viva Con Agua – „Klangtropfen #13 – Beacher, Light and Rain und Oclaire“
24.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
26.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
28.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
01.12. Brunch und Kleidertauschparty
02.12. Sauerländer Märchen- und Sagenstunde. Lesung und Workshop mit Michael Martin
07.12. „Blue One – deep tronic“
09.12. „Shoeshine Swing Salon“
11.12. „Pia’s Sex Education – das (un)schmuddelige Kneipenquiz“
12.12. „15 Songs – Das Musikquiz“
14.12. Workshop: „BeatsBasteln+“
14.12. Workshop: „Beats basteln mit Oldschool-Samplern“
18.12. „Who the fck was Kaiser Wilhelm? Pubquiz Vol.2“
20.12. „Komm‘in Bus“
28.12. „Deep Tunes Nachtsitzung“
31.12. Silvester im SpecOps: Parlana Münster Language Exchange und SpecOps New Year‘s Eve Party
07.01. „Douce Ambiance“
19.01. Vegan Brunch
01.02. Lia: RecordReleaseShow

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
Montags alle zwei Wochen: „Parlana Language Exchange“
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
2. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz
3. Donnerstag des Monats: „Glutamat.Improtheater und so“
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
Jeden Samstag um 16:00: „Foodsharing Fairteilung“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
4. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


0 Antworten auf „SpecNews vom 11.11.19 – 17.11.19“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ eins = vier