SpecNews vom 28.10.19 – 03.11.19

Wochenprogramm im SpecOps vom 28.10.19 – 03.11.19

Mo, 28.10.19 * 20:00 [Kickerzimmer]
„KICKERLIGA – 13. Saison“
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 07.10.19 am Spieltag vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? Ab 07.10.19 …
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden, dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldefrist für den jeweiligen Turniertag ist am Tisch vor Turnierstart“
Keine Teilnahmegebühr

Di, 29.10.19 * 19:00 [Café]
Vortrag mit FELICIA EWERT: „TRANS. FRAU. SEIN.“
„Vortrag/Lesung umfassen eine Erläuterung von offen transfeindlichen Feminismen und beschäftigen sich mit Strukturen und Organisationen. Die Referentin verweist auf die Widersprüchlichkeiten im vermeintlich radikalen Anspruch von transfeindlichen Feminismen, auf biologistische und cisnormative Argumentationen. Zusätzlich stellt die Referentin dar, wie fest Biologismen und normierte Zweigeschlechtlichkeit in Gesellschaft und deshalb auch in Feminismen verwurzelt sind und dass ein Fokus auf offene Transfeindlichkeit zu kurz greift. So zeigt sie auch, was die vermeintlich respektvolle ‚Sex / Gender‘ Aufteilung von Geschlecht, die in universitären Kontexten gegenwärtig ist, für transgeschlechtliche Menschen bedeutet. Wie tief deutsches Recht in die Leben von trans Personen eingreift, zeigt sie mit einem Überblick über das sogenannte ‚Transsexuellengesetz‘ und widmet sich der Frage, was ‚wir alle‘ tun müssen, um bestehende geschlechtliche Vorstellungen zu realisieren und abzubauen.“
Eine Veranstaltung der Projektstelle Feminismus des AStA der FH der Reihe ‚Aktionssemester: queere Realitäten und feministische Utopien‘.
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Sa, 02.11.19 * 16:00 [Café]
„FOODSHARING FAIRTEILUNG“
„Liebe Freund*innen von gerettetem Essen, ab heute wird Foodsharing jeden Samstag einen Fairteiler im SpecOps anbieten. Foodsaver*innen werden gerettetes Obst und Gemüse bereit stellen und freuen sich über Menschen, die diese mitnehmen, daheim weiterverarbeiten und voller Genuss verspeisen. Falls ihr noch Lebensmittel habt, die ihr nicht selbst verbrauchen könnt, dürft ihr diese natürlich auch gerne für alle vorbeibringen. Und falls ihr einfach nur mehr über die Initiative foodsharing erfahren und euch mit ehrenamtlichen Foodsaver*innen austauschen wollt, seid ihr ebenfalls herzlich eingeladen. Alle Lebensmittel kommen von Kooperationen aus Münster und werden erst am Tag der Fairteilung abgeholt, so dass wir keine Angaben über die Mengen machen können.“

Sa, 02.11.19 * 22:00 [Café]
„BLUE ONE – deep tronic“
„Blue.One.deep.tronic – Entspanntes Elektronisches“
Eintritt frei

Vorausschauend:
28.10. KickerLiga Spieltag 4
29.10. Vortrag mit Felicia Ewert: „Trans. Frau. Sein.“
02.11. „Foodsharing Fairteilung“
02.11. „Blue One – deep tronic“
04.11. KickerLiga Spieltag 5
04.11. „Parlana Language Exchange“
05.11. „Douce Ambiance“
07.11. „No Phobia in Utopia! – Spoken word feministischer Poetry Abend“
09.11. „Foodsharing Fairteilung“
10.11. „Vegan Bake Sale“
10.11. „Poetry Lesung“
11.11. „Shoeshine Swing Salon“
12.11. Lesung mit Neo C: „Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben –
Literarische Reaktion auf Erfahrungen im Aktivismus“
15.11. „Komm‘in Bus“
17.11. Vegan Brunch
17.11. Ausstellung + Vernissage: „OnOn“
19.11. „Sit back and recline“
20.11. Lesung: Simon Reynolds
21.11. „Glutamat.Improtheater und so“
22.11. „herstory“
23.11. Konzert: Viva Con Agua – „Klangtropfen #13 – Beacher, Light and Rain und Oclaire“
24.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
26.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
28.11. Theater: „Zu spät, zu spät, zu spät.“
01.12. Brunch und Kleidertauschparty
07.12. „Blue One – deep tronic“
12.12. „15 Songs – Das Musikquiz“
14.12. Workshop: „BeatsBasteln+“
28.12. „Deep Tunes Nachtsitzung“

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
Montags alle zwei Wochen: „Parlana Language Exchange“
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
2. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz
3. Donnerstag des Monats: „Glutamat.Improtheater und so“
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
Jeden Samstag um 16:00: „Foodsharing Fairteilung“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
4. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


0 Antworten auf „SpecNews vom 28.10.19 – 03.11.19“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − acht =