Monatsbier im Juli

Monatsbier im Juli: BREWDOG

Im Juli kommt Besuch aus Schottland, dem einen oder der anderen sicherlich bereits bekannt – dennoch der Rede wert: Brewdog. Wir haben uns für die Sommerbiervarianten entschieden: Ein Session-IPA mit 3,8% recht tagestrinkbar & sonnenscheingerecht, ein Grapefruit-Infused-IPA und ein alkoholfreies Pale Ale…

BrewDog Elvis Juice
(American IPA – hopfig & grapefruchtig)
0,33: €4,30 (alk. 6,5%)
***
BrewDog Dead Pony Club
(West-Coast-Session-IPA, herb..fruchtig..überschaubare Umdrehungen)
0,33: €4,20 (alk. 3,8%)
***
BrewDog Nanny State
(alkoholfreies Pale Ale – 5 Sorten Hopfen, 8 Sorten Malz. Trotz Alholholschwund viel drinne…)
0,33: €4,20 (alk. 0,5%)
***


0 Antworten auf „Monatsbier im Juli“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × drei =