SpecNews vom 24.09.18 – 30.09.18

Wochenprogramm im SpecOps vom 24.09.18 – 30.09.18

Di, 25.09.18 * 20:00 [Café]
„DIE POETRY LATE NIGHT SHOW – LESEBÜHNE DIE2 (‚Auswärtsspiel‘)“
„Die Poetry Late Night Show – Lesebühne Die2 (‚Auswärtsspiel‘) Andreas Weber und Micha El Goehre und ihre Gäste:
An einem Dienstag wird Omas Stehlampe angeknipst. Die Slam Poeten Andreas Weber und Micha El Goehre präsentieren ihre Literatur Show Die2. Ein Abend voller Kurzgeschichten, Glossen, Lachern und Selbstironie. Die Poetry Late Night Show, die gar nicht so spät ist, wird abgerundet durch wunderbar handverlesene Gäste aus der Welt der Spoken Word Bühnen und des klassischen Liedermachertums.“
Eintritt frei – Spenden erwünscht
www.tatwort-muenster.de
www.andreas-weber.com
www.michael-goehre.de/

Fr, 28.09.18 * 21:00 [Café]
„Herstory“
„Die Supersonic Nurses schreiben Musikgeschichte neu.
Bei „herstory“ gibt es den besten Abriss female* artists seit dem Beginn der Popkultur. Von den Shangri-Las bis zu Gurr, 60er Girl Pop oder 90er Grrrl Punk: Sei dabei, wenn Geschichte neu vertont wird.“
Immer am 4. Freitag des Monats.
Eintritt frei

Sa, 29.09.18 * 18:00 [Café]
„FEIER DAS ICH! BRONZE IST PERFEKT“
„Ich bin ‚Feier das ICH! bronze ist perfekt‘.
Früher habe ich mich immer mit Allen gemessen. Egal worin! Ab und zu Auszeichnungen gewonnen und nie Zeit… Irgendwann bemerkte ich, dass das nicht mehr zu mir passt und fand meinen eigenen Weg, darin auch meine eigene Beschreibung von ‚Perfekt‘. Als ich das klar hatte entfaltete ich mich und meine Emotionen. Sie zeigten mir ganz neue Wege und Stärken und ich ließ ab vom Leistungsdruck. Das was ich mache ist perfekt! Vielleicht entdeckt dein ‚Ich‘ auch neue Seiten…
Alba Schnettler Fernández, Don Simon und das Monopol, Jan Prahm Miró, Johannes Skolaude, Lisa Tschorn, Lemon Lights, Lennart Jasper, Magusa & Dirk Hornung, Niklas Decker, Rosa und Ute Friederike Schernau“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Vorausschauend:
25.09. Wortbühne TatWort
28.09. „herstory“
29.09. „Feier das ICH! Bronze ist perfekt“
01.10. „Parlana Language Exchange“
02.10. „Douce Ambiance“
05.10. Finissage „Buntes Treiben“
06.10. „Blue One – deep tronic“
07.10. Veganer Soli-Brunch „Aasee-Vögel“
08.10. „Shoeshine Swing Salon“
09.10. „Literatur unterwegs: Literatur Griechenland“
10.10. Lesung: Kathrin Hartmann liest aus „Die grüne Lüge“
12.10. „Eklekt-O-Pura“
13.10. Poetry Lesung
16.10. „Sit back and recline“
18.10. „Glutamat.Improtheater und so“
22.10. Abschlusslesung des Seminars „Literarisches Schreiben“
24.10. „Pub Quiz Spectakel Vol. 2“
25.10. „15 Songs – Das Musikquiz“
26.10. „Komm‘in Bus“
27.10. „herstory“
27.10. SpecOps wird 9 – Schon wieder Geburtstag
29.10. KickerLiga – Startschuss 11.Saison
13.11. „Literatur unterwegs: Literatur Saudi-Arabiens“
16.11. Konzert: Kaum Jemand + Die Etikette
17.11. „Deep Tunes Nachtsitzung“
18.11. Vegan Brunch

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
Montags alle zwei Wochen: „Parlana Language Exchange“
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: „Glutamat.Improtheater und so“
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
2. Freitag des Monats: „Eklekt-O-Pura – Lieblingsmusik für Liebligsgäste“
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
Jeden Samstag: „Foodsharing Fairteilung“ (derzeit ausgesetzt)
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


0 Antworten auf „SpecNews vom 24.09.18 – 30.09.18“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × neun =