SpecNews vom 11.12.17 – 17.12.17

Wochenprogramm im SpecOps vom 11.12.17 – 17.12.17

Mo, 11.12.17 * 20:00 [Café]
SKULPTURPOETIK — Lyriknacht
[Skulptur, Sichtung, Seminararbeit, Stabreim, SpecOps.]
„Bis vor wenigen Wochen prägte die fünfte Ausgabe der Skulptur Projekte das Münsteraner Stadtbild. Die Arbeiten sind mittlerweile verschwunden, doch die bei Besucher_innen und Bewohnern_innen in Gang gesetzten Denkprozesse sind noch lange nicht abgeschlossen. Einen Zwischenstand liefert die Lesung „Skulpturpoetik“: 13 Student_innen stellen ihre
lyrischen Auseinandersetzungen mit unterschiedlichen künstlerischen Positionen vor, versuchen sich an Deutungsansätzen, üben Kritik und bilden individuelle Seherfahrungen ab. Um der räumlichen, zeitlichen und körperlichen Erfahrung der Skulptur Projekte gerecht zu werden, verlangen die Texte gewissermaßen nach einer Präsentation durch die Autor_innen selbst, wozu diese ins SpecOps einladen [ – direkt gegenüber der matschigen Stelle, an der bis zuletzt noch Nietzsche’s Rock stand].“
Eintritt frei

Di, 12.12.17 * 20:00 [Café]
„KLANGSCHRIFT ON AIR“
„Dalia Häßicke, Singer Songwriterin aus Münster, gibt ihr Debüt im SpecOps. Mit ehrlichen, greifbaren und deutschen Texten macht die junge Newcomerin Musik für Kopf&Herz zugleich, begleitet sich dabei selbst auf der Gitarre.
Jörg Siegert, der Herausgeber des Literaturmagazins „Luftruinen“ aus Münster macht politische Lyrik und Prosa immer am Puls der sich wandelnden Zeit. Dabei zitiert er auch mal Gerner o.ä.
Andi Substanz, gehört 2017 zu den Top 10 des Poetry slams in NRW. Macht Lyrik im Spannungsfeld zwischen HipHop und Melancholie. Wird wieder nice Beats an den Start bringen…“
Eintritt frei

Fr, 15.12.17 * 19:00 [Café]
„STAR WASH – das STAR WARS PUBQUIZ“ von Viva con Agua Münster
„Nein, das ist keine Falle. Passend zum Filmstart von „Die letzten Jedi“ präsentiert Viva con Agua Münster ein Pubquiz rund um die STAR WARS Filme. Am 15.12 um 19 Uhr könnt ihr im SpecOps zeigen, ob ihr das Zeug zum Jedi Meister habt, oder noch viel lernen ihr müsst, junge Padawane. In Teams mit bis zu 6 Leuten und, wer hat, zwei Droiden tretet ihr gegeneinander an. Die Fragen reichen von der hellen bis zur dunklen Seite der Filmreihe (Episode 1-6 + Rogue One), das erweiterte Universum wird hierbei nicht abgefragt. Für die Gewinner gibt es, nebst Ruhm und Erleuchtung, fantastische Preise zu gewinnen. Die Chancen sind sogar größer als 725 zu 1. Wer in passender Verkleidung kommt, bekommt zusätzlich Bonuspunkte! Und das Beste kommt noch: Mitmachen ist kostenlos. Wir sammeln an diesem Abend lediglich freiwillige Spenden für WaSH-Projekte (Wasser, Sanitär und Hygiene; weitere Infos: https://www.welthungerhilfe.de/wasser.html ).
Um teilnehmen zu können, schreibt eine Mail mit eurem Teamnamen und eurer Teamgröße an utini@gmx.de. Falls ihr noch keinen Mitspieler gefunden habt oder Fragen habt, könnt ihr uns auch schreiben und wir finden eine Lösung. Wir freuen uns auf euch!
Möge die Macht mit euch sein!
Euer Viva Con Agua Münster
Wasser für alle – alle für Wasser!
#VivaconAgua #Wasserfüralle #EveryoneLovesJarJar“
Keine Teilnahmegebühr – Spenden erwünscht (s.o.)

Fr, 15.12.17 * 22:00 [Café]
„KOMM‘IN BUS“
Music from elsewhere! – Discohouseplastictechnowave straight from the wheels o´ steel
Eintritt frei
www.facebook.com/Mr-Bus-933436023386283/

So, 17.12.17 * 14:00 [Café]
„VEGAN BAKE SALE“
„Weil es beim ersten Mal so schön war, laden wir, die BUNDjugend Münster, euch nun zum zweiten Vegan Bake Sale ein. In gemütlicher und weihnachtlicher Atmosphäre könnt ihr euch gegen eine kleine Spende durch unsere veganen Kuchenkreationen probieren. Passend dazu hält das SpecOps wie immer warme und kalte Getränke bereit. Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit euch!“

Vorausschauend:
11.12. SkulpturPoetik – Lyriknacht
12.12. „Klangschrift on air“
15.12. Star Wash – das Star Wars Pubquiz von Viva con Agua Münster
15.12. „Komm‘in Bus“
17.12. „Vegan Bake Sale“
18.12. „Parlana Language Exchange“
18.12. KickerLiga
19.12. „Sit back and recline“
21.12. Improtheater
22.12. „herstory“
02.01. „Douce Ambiance“
06.01. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
06.01. „Foodsharing Fairteilung“
09.01. „Weeerd-Lesung“ – mit Karl Ballhorn und Matthias Hockmann
15.01. „That´s a Bingo!“
16.01. Vortrag (Michael Braun): Lernen aus der Geschichte? Erinnerungskultur & Holocaust-Film
20.01. „Deep Tunes Nachtsitzung“
21.01. Vegan Brunch
24.01. Lesung: „Schlechte Ideen.“ mit Hannes Bajohr und Gregor Weichbrodt kuratiert von Katrin Passig
25.01. „Dunkle Taubenzüchter Lesebühne“
09.02. Lesung mit Ingo Niermann
22.02. „15 Songs – Das Musikquiz“

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: Improtheater
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Täglich: Tischtennis-Tumulte, Kicker-Randale, astreine Astra-Äction und bahnbrechend brandneue Bücher!
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


0 Antworten auf „SpecNews vom 11.12.17 – 17.12.17“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − = acht