SpecNews vom 03.07.17 – 09.07.17

Wochenprogramm im SpecOps vom 03.07.17 – 09.07.17

Mo, 03.07.17 * 20:00 [Café]
„PARLANA LANGUAGE EXCHANGE“
„Parlana Münster – the new Language Exchange Meeting
This new event is an international meeting for language and cultural exchange. Everybody can join, all languages welcome. As you maybe know from other cities in this meeting you just come and chat in any language you like, you can meet interesting people from all over the world and be part of an cultural exchange On your arrival you can choose the language-flags of all the language you know and stick them to your shirt. Like this you easily find matching people and start your conversation straight away.
Parlana Münster – das neue Sprachaustausch-Event
Diese neue Event ist ein internationaler Sprach- und Kulturaustausch. Jeder kann mitmachen, alle Sprachen willkommen. Wie du es vielleicht von anderen Städten kennst, kommst du bei diesem Meeting einfach vorbei und du kannst jede Sprache, die du kannst sprechen, interessante internationale Leute kennenlernen und Teil eines Kulturaustausches sein. Bei der Ankunft erhältst du Länder-Flaggen die du dir aufklebst. So kannst du schnell andere Leute mit der gleichen Sprache finden und sofort mit dem quatschen beginnen.“
Eintritt frei

Mo, 03.07.17 * 20:00 [Café]
KICKERLIGA
„Habt ihr Bock auf eine Kickerliga im SpecOps? Dann kommt ab dem 10.04 vorbei…
Wo? Im SpecOps natürlich!
Wann? Montags um 20 Uhr.
Wer? Für alle, die Spaß am Kickern haben…
Zeitraum? 10.04. – 17.07.
Modus? Jede Woche werden 2er-Teams ausgelost. Dadurch soll verhindert werden,
dass die Spielstärksten immer in einem Team zusammenfinden…
Teilnahmegebühr? Gibt es nicht.
Gewinne? Am Ende gibts in der Regel den wundervollen Wanderpokal sowie ein paar
Getränkegutscheine! Außerdem gibts einen kleinen Turniertagespreis.
Und wenn ich mal nicht kommen kann? Kein Problem. Du hast in der Saisonwertung
bis zu drei Streichtermine.
Bis wann kann ich mich anmelden? Anmeldung am Tisch bevor der Spieltag beginnt…“
Keine Teilnahmegebühr

Di, 04.07.17 * 20:00 [Café]
„DOUCE AMBIANCE“
„Douce Ambiance ist eine offene Jam-Session für Musik im Stil Django Reinhardts und des Quintette du Hot Club de France. Sie findet jeden 1. Dienstag im Monat im SpecOps statt. Douce Ambiance bietet Raum zum Spielen, Singen und für Geselligkeit. Und natürlich für Erfahrungsaustausch und „Fortbildung“. Im Zentrum steht nicht allein der Jazz Manouche, der musikalische Horizont darf sich auch nach Rußland oder auf den Balkan erweitern. Zu Beginn eines jeden Abends spielt ca. 30-45 min. ein „Opener“, danach startet die offene Session.
Prominente Gäste sind willkommen – so wie alle, die Lust auf die Musik haben, ob als Musiker oder Zuhörer!“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Mi, 05.07.17 * 20:00 [Café]
Lesung und Konzert: „ABWEG LIVE“
„Das DIY-Literaturmagazin Abweg veröffentlicht die zweite Ausgabe. Zu diesem Anlass lesen die drei Autoren Niklas Tieke, Karin Elisabeth und Christoph Sahnemann aus ihren Werken; sie werden dabei musikalisch von Issmich umrahmt.
Dazu präsentiert Moritz Mayer seine Illustrationen, die die optische Gestaltung des Hefts abrunden.“
Eintritt frei

Do, 06.07.17 * 19:00 [Café]
Vortrag: WAS MACHT EIGENTLICH SOZIALE UNGLEICHHEIT MIT RASSISMUS?
Referent*in: TANJA ABOU
„Wechselwirkungen gibt es auch zwischen sozialer Ungleichheit und Rassismus. Wir fragen uns: In welchem Zusammenhang steht Rassismus mit ökonomischen und weiteren gesellschaftlichen Ungleichheiten? Was führt dazu, dass Migrant*innen häufiger von Armut betroffen sind? Welche Folgen hat dies für eine Gesellschaft und kann etwas dagegen getan werden?
In der Vortragsreihe „Was macht eigentlich soziale Ungleichheit mit…? – Soziale Fragen“ rücken wir das Spannungsfeld zwischen Armut und Reichtum in Deutschland ins Zentrum und beleuchtet die gesellschaftliche Folgen und Wechselwirkungen mit anderen gesellschaftlichen Ungleichheiten. Wir fragen uns: Was geschieht mit einer Gesellschaft, in der es trotz immer mehr Reichtum eine stetig wachsende Zahl an Menschen gibt, die aufgrund ihrer finanziellen Situation kaum am gesellschaftlichen Leben teilhaben können? Wodurch entstehen solche Ungleichheiten? Und wer ist dafür verantwortlich? Die Vortragsreihe rückt das Spannungsfeld
zwischen Armut und Reichtum in Deutschland ins Zentrum und beleuchtet die gesellschaftliche Folgen und Wechselwirkungen mit anderen gesellschaftlichen Ungleichheiten.
Die Referent*innen vermitteln euch Grundlagen, ohne dass ihr Vorwissen benötigt. Danach wird diskutiert! Eine Veranstaltung von FreiraumKollektiv e.V. in Kooperation mit der Rosa-Luxemburgstiftung NRW und mit Förderung des AStA der WWU.“
Eintritt frei – Spenden erwünscht

Fr, 07.07.17 * 22:00
„DIE EMOTIONEN SPIELEN“
„Wenn G20 nach Hamburg kommt, kommt Hamburg nach Münster. Die Emotionen, Central Congress und Saal II verschmelzen die Nacht musikalisch mit smooth mind blasters.“
Aus unserer Sicht: Der ehemals zweitbeliebteste Barkeeper der Stadt.
https://www.facebook.com/events/675966979269074/
Eintritt frei

Sa, 08.07.17 * 20:00 [Café]
Vernissage: IMPULSE EARTH – Digital Mandalas by MISS MIRI
„Das Digitale Mandala ist ein rundes oder rechteckiges, symmetrisches Kunstwerk. Durch individuelle Gestaltung und ein einzigartiges Zusammenspiel transformierter Geometrien und Farben formt es ein komplexes Ganzes. Das Mandala zeigt die Ordnung, die dem Chaos innewohnt. Bei längerer Betrachtung verliert man sich in der Vielfalt der Details und Ruhe kehrt ein. Wenn man den Impuls des Bildes etwas länger auf sich wirken lässt, sodass ein meditativer Zustand entstehen kann, wird das eigene innere Chaos wie von Geisterhand geordnet. Die Mandala-Kreationen von Impulse Earth sind auf Leinwand gedruckte Unikate. Es sind Portale in andere Welten, festgehalten aus Reisen durch die Welt, und sie schicken den Betrachter auf eine eigene, innere Reise.“
Musikalische Begleitung von Kaum ein Vogel und Sking of Rap.
Ausstellung vom 8. Juli bis 11. August 2017.
Eintritt frei

Vorausschauend:
03.07. KickerLiga Spieltag 10
03.07. „Parlana Language Exchange“
04.07. „Douce Ambiance“
05.07. Lesung: „Abweg live“
06.07. Vortrag: „Was macht eigentlich soziale Ungleichheit mit Rassismus?“
Referent*in: Tanja Abou
07.07. „Die Emotionen spielen“
08.07. Vernissage & Ausstellung: Impulse Earth – Digital Mandalas by Miss Miri
10.07. Vortrag mit CrimethInc. vor G20-Gipfel in Hamburg
10.07. KickerLiga Spieltag 11
14.07. „Komm‘in Bus“
15.07. „Deep Tunes Nachtsitzung“
16.07. Vegan Brunch
17.07. „Parlana Language Exchange“
17.07. KickerLiga Finale
18.07. „Sit back and recline“
18.07. Startup Nights Münster
20.07. Improtheater
22.07. Workshop: Money Matters
28.07. „herstory“
01.08. „Douce Ambiance“
05.08. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
27.08. Vortrag Pride Week – Münster: „Unsichtbar: Gemacht!“ Zum vagen Status lesbischer Frauen* in Mehrheitsgesellschaft und LGBTIQ-Communities
26.10. „15 Songs – Das Musikquiz“

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
1. Dienstag des Monats: „Douce Ambiance“
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: Improtheater
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Täglich: Tischtennis-Tumulte, Kicker-Randale, astreine Astra-Äction und bahnbrechend brandneue Bücher!
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Wem der Newsletter nicht zusagt bitte einmal anklingeln.
Tschüssikowski


0 Antworten auf „SpecNews vom 03.07.17 – 09.07.17“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× neun = achtzehn