SpecNews vom 27.03.17 – 02.04.17

Wochenprogramm im SpecOps vom 27.03.17 – 02.04.17

Fr, 31.03.17 * 21:00 [Café]
„POWER YOGA DISKO“
„Punkrock, Lo-Fi, Grrrl-Punk, Twinkle Emo, Hardcore, Artverwandtes und
Lieblingslieder.“
Eintritt frei

Sa, 01.04.17 * 22:00 [Café]
„BLUE ONE – deep tronic“
„Blue.One.deep.tronic – Entspanntes Elektronisches“
Eintritt frei

Vorausschauend:
31.03. „Power Yoga Disko“
01.04. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
04.04. „Douce Ambiance“
07.04. „jour fixe“
08.04. „Tanzen ohne Beine“
10.04. Saisonstart KickerLiga No.8
11.04. Klangschrift on Air
15.04. „Doppelhertz“
18.04. „Sit back and recline“
20.04. Improtheater
21.04. „Komm‘in Bus“
27.04. „15 Songs – Das Musikquiz“
28.04. „herstory“
06.05. „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
08.05. Konzert: Erik Fasten
20.05. „Deep Tunes Nachtsitzung“
21.05. Vegan Brunch

Beständiges (In der Regel, regelmäßige Ausnahmen bestätigen diese…):
3. Dienstag des Monats: „Sit back and recline“ – Trueschool Hip-Hop and original Breaks
3. Donnerstag des Monats: Improtheater
4. Donnerstag des geraden Monats: 15 Songs – das Musikquiz (Sommerpause von Juni – August)
3. Freitag des Monats: „Komm‘in Bus – Discohouseplastictechnowave“
4. Freitag des Monats: „herstory – female* Artists schreiben Musikgeschichte neu“
1. Samstag des Monats: „The Blue One – entspanntes Elektronisches“
3. Samstag des Monats: „Deep Tunes Nachtsitzung – deep house, tech house & co.“
3. Sonntag des ungeraden Monats: Vegan Brunch ab 11:00
Täglich: Tischtennis-Tumulte, Kicker-Randale, astreine Astra-Äction und bahnbrechend brandneue Bücher!
Außerdem täglich veganer Kuchen (solange der Tagesvorrat reicht…)
Die Veranstaltungen im SpecOps network sind gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Wem der Newsletter nicht zusagt bitte einmal anklingeln.
Tschüssikowski


0 Antworten auf „SpecNews vom 27.03.17 – 02.04.17“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× vier = achtundzwanzig